Das Projekt

WO WASSER WAR – WIRD KLANG!

Sehr geehrte Vereinsmitglieder, Sponsoren, Gönner, angemeldete Besucher und weitere Interessierte

folgende Konzerte finden im September statt:

Sonntag 12. September 2021 für Robert Mark und Michael Voss (14, 16 und 18 Uhr)

Sonntag, 26. September 2021 für Mats Scheidegger und Hanna Beutler (14, 16 und 18 Uhr)

Für alle Konzerte hat es noch vereinzelt freie Plätze. Billette können für Fr. 30 pro Platz erworben werden (Email: ml.reinert@bluewin.ch). 

Marie Louise

im Namen des Vorstandes des Vereins Klangwelt Lägern

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Sehr geehrte Vereinsmitglieder, Sponsoren, Gönner, angemeldete Besucher und weitere Interessierte

Das Konzert am Pfingstsonntag, 23. Mai 2021, 16 Uhr und 18 Uhr findet statt! Wir können die Bedingungen erfüllen.  Wir freuen uns sehr, nach allen Unwägbarkeiten Sie nun einladen zu können:  Das Programm wird sinnig auf den Tag passen und auf den Ort, das Reservoir in der Lägern.

Der Kraftlinie der Lägern nachspüren – Auftakt zur Konzertreihe im Reservoir Scharten 2 in Wettingen

Am Pfingstsonntag, 23. Mai 2021 wird der eindrückliche Raum zum ersten Mal erklingen. Matthias Müller spielt eines der ältesten Musikinstrumente, die es überhaupt gibt: das Yidaki, eine Art des Didgeridoo. Er lernte und spielt es immer wieder zusammen mit australischen Aborigines in Arnhem-Land. „Der Mensch singt über sein Land.“ So nennen die Menschen dort ihre Musik mit Klangstab, Yidaki und Stimme. Ihre Traditionen und Rituale inspirieren den Musiker auch zum Spiel in unserm Konzertraum, IN DER LÄGERN.

Das Blasen der Atemluft durch einen hohlen Stamm des Eukalyptus-Baums erzeugt Ur-Laute, die leise und differenziert das Ohr umschmeicheln. Sie schwellen aber auch an zu grosser Macht und verändern Zeit und Raum. Steigen Sie hinauf an den Berg und hinein in den Berg, er wird gewaltig erklingen. Ein pfingstliches Erlebnis: Cantus ab origine – Klang aus der Quelle! Das Gastspiel von Matthias Müller ersetzt das ursprünglich geplante Konzert des Vokalensemble orion vokal 4: Die Sängerinnen und Sänger haben infolge Verschiebung der Verpflichtung um ein Jahr den Termin nicht mehr frei. Einige wenige Plätze sind noch frei.

Die weiteren Konzertdaten von „Wo Wasser war – wird Klang“ sind:

Sonntag, 20. Juni; Sonntag, 25. Juli; Sonntag, 29. August; Sonntag, 12. September; und am Sonntag, 26. September


Freie Plätze: für 29. August und 12. und 26. September je um 14 Uhr.
Billette (Fr. 30): ml.reinert@bluewin.ch

Wir freuen uns sehr, Sie zu sehen, und wünschen Ihnen ein schönes und nachhaltiges Erlebnis, und in jedem Fall: alles Gute!

Wenn Sie das Konzert nicht besuchen und den Billettpreis zurückhaben wollen, melden Sie sich bitte bei mir mit Ihren Konto-Angaben.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Sehr geehrte Vereinsmitglieder, Sponsoren, Gönner, angemeldete Besucher und weitere Interessierte

Die Konzerte im Reservoir Scharten 2 müssen noch einmal warten: Nach sorgfältiger Erwägung kommen wir zum Schluss, dass Streaming in dem Fall Wasserreservoir am Lägernhang nicht das geeignete Mittel ist. Das Wesentliche: die Musik in diesem besonderen Raum, das kann nur am Ort selbst geschehen und erlebt werden.

Die Konzerte vom April werden verschoben: Sonntag, 25. April 2021 für Mats Scheidegger und Hannah Beutler (14, 16 und 18 Uhr) auf NEU den Sonntag, 26. September, 14 Uhr, 16 Uhr und 18 Uhr. Für das Konzert um 14 Uhr sind noch Plätze frei.

Ende April wird die Lage anders sein: Wir rechnen fest damit, die folgenden Konzerte durchzuführen:

Sonntag 23. Mai 2021 für Matthias Müller (16 und 18 Uhr)

Sonntag 20. Juni 2021 für Herrn Paul Giger (16 und 18 Uhr)

Sonntag 25. Juli 2021 für Michael Luginbühl, Walter Luginbühl und Familie (14, 16 und 18 Uhr). Diese drei Konzerte sind ausgebucht; es findet eine Zusatzvorstellung statt am Montag, 26. Juli 2021 um 19 Uhr in der Kirche St. Anton.

Sonntag 29. August 2021 für Sibylla Giger und Claudia Bach (14, 16 und 18 Uhr)

Sonntag 12. September 2021 für Robert Mark und Michael Voss (14, 16 und 18 Uhr)

Können Sie noch Plätze bestellen? Ja, für die Aufführung von Michael Luginbühl, Walter Luginbühl und Familie vom Montag, 26. Juli, 19 Uhr in der Kirche St. Anton, und für die Aufführungen von Sibylla Giger und Claudia Bach im August und von Robert Mark und Michael Voss im September, je um 14 Uhr.

Wir danken Ihnen für das Interesse und die Geduld, und wünschen Ihnen alles Gute.

Marie Louise

im Namen des Vorstandes des Vereins Klangwelt Lägern 

ml.reinert@bluewin.ch

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Das seit einigen Jahren stillgelegte Wasserreservoir Scharten 2 an der Mooshaldenstrasse in Wettingen sollte im Jubiläumsjahr der Gemeinde (975 Jahre seit der ersten Erwähnung) musikalisch bespielt werden. Es diente 70 Jahre lang dazu, das heraufgepumpte Grundwasser für die Versorgung auch der höhergelegenen Häuser in der nötigen Höhe/mit dem nötigen Druck zur Verfügung zu haben. Der Raum fasst 1400 m3.

Das Reservoir ist, als reiner Zweckbau von 1947, architektonisch eindrücklich und hat eine aussergewöhnliche Akustik. Sechs Konzerte sollen jeweils zwei bis dreimal, am Sonntagnachmittag und am frühen Abend, von April bis September stattfinden. Das Interesse von Musikern ist gross, mit der speziellen Akustik zu experimentieren. 14 Musikerinnen und Musiker und eine Filmerin werden die Konzerte gestalten. Die Konzertreihe wird wie eine Perlenkette das Jubiläumsjahr begleiten und kulturell bereichern.
Organisation und Verantwortung hat der Verein Klangwelt Lägern übernommen.

Unser Projekt bereichert die Kulturszene in Wettingen und im Limmattal. Es kommt der ganzen Region zugute. Es lenkt den Blick auf ein wichtiges Element der Infrastruktur der Gemeinde und bindet es in eine kulturelle Dimension. Es ermöglicht Musikern ein aussergewöhnliches Experiment: das Spiel in einem begrenzten Raum mit beinahe unbegrenztem Hall.

Für 30 Schweizer Franken pro Billett können Sie Plätze unter Telefonnummer 079 386 55 54 oder per Email ml.reinert@bluewin.ch reseriveren. Die Einzahlung dürfen Sie auf das Konto Klangwelt Lägern, 5430 Wettingen, IBAN: CH07 0076 1643 411 832 001 Aarg. Kantonalbank tätigen.

Zu den Veranstaltungen